LOWA Winterstiefel für Kinder

Lowa Winterstiefel für Kinder - warme und wetterfeste Schuhe für Jungen und Mädchen

Ob abenteuerliche Wanderung im Tiefschnee, fröhlicher Rodelspaß bei Sonnenschein oder Toben auf dem Spielplatz bei nasskaltem Wetter - in der kalten Jahreszeit brauchen Kinder vor allem eins: gutes Schuhwerk. Dieses muss die Füße der Kleinen bei eisigen Temperaturen und feuchter Witterung warm und trocken halten, gut sitzen und auf rutschigem Untergrund sicheren Halt bieten. Erste Wahl für Kinder Winterstiefel sind bei vielen Eltern die Schuhe des Traditionsherstellers Lowa. Der Hersteller aus dem oberbayerischen Jetzendorf bietet neben seiner großen Auswahl an Wander- und Trekkingschuhen für Erwachsene auch eine breite Palette an kuschelig warmen Winterstiefeln für Kids an, die mit funktionalen Materialien, tollen Designs und einer hochwertigen Verarbeitung überzeugen. Im Onlineshop von Wanderschuhe.net kannst Du die besten Winterstiefel aus dem Lowa Kinderschuhe-Sortiment jetzt bequem und preisgünstig online bestellen. Darunter beliebte Modelle wie der hübsche Bianca GTX für kleine Schneeprinzessinnen oder der stylishe RAIK GTX im coolen Snowboard-Boots-Look.

Darum sind Lowa Kinderschuhe für den Winter eine gute Wahl

Noch im Wachstum befindliche Kinderfüße brauchen spezielles Schuhwerk. Lowa fertigt deshalb die meisten seiner Winterstiefel für Kinder mithilfe spezieller Leisten, die auf die besonderen Bedürfnisse der Füße von Kindern abgestimmt sind. So sind bei den Kinderstiefeln des Herstellers unter anderem wichtige Partien wie der Fersen-, Rist- oder Zehenbereich in der Höhe angepasst, um das Volumen der Schuhe zu reduzieren. Das Ergebnis ist eine perfekt auf Kinder zugeschnittene Passform, die zuverlässigen Halt gibt und die kleinen Füße bestmöglich unterstützt. Für zusätzlichen Halt sind einige Modelle wie der RAIK GTX mit dem sogenannten Lowa Fit Frame ausgestattet. Dabei ist die Sohle der Lowa Kinder-Winter-Stiefel wie eine Schale konstruiert und bettet den Fuß optimal ein. Einige andere Modelle wie der JONAS GTX Winterschuh setzen auf den Lowa-Monowrap-Rahmen. Das Besondere ist, dass die Mittelsohle der Lowa Kinder-Winter- Stiefel in diesem Fall dreidimensional geformt ist, was für angenehmen Tragekomfort und eine optimale Stürzwirkung auf unebenen Untergründen sorgt.

Für trockene Kinderfüße: Wasser- und winddichte Gore-Tex-Membran

Damit die Füße von Kindern beim Spielen im Schnee nicht nass werden, stattet Lowa die meisten seiner Winterstiefel für Kids mit einer Gore-Tex-Membran aus. Der große Vorteil dieser innovativen Technologie ist, dass die Winterschuhe für Kinder zuverlässig wasserdicht und dennoch atmungsaktiv sind. Egal ob Schnee, Schneematsch oder Regen: Nässe hat bei Lowa Kinderschuhen für den Winter dank Gore-Tex keine Chance, durch die mikrofeinen Poren ins Innere zu gelangen. Gleichzeitig kann der Wasserdampf, der durch die Wärme im Schuh entsteht, problemlos nach außen gelangen. Auch Wind hat dank der Membran keine Chance, in die Lowa Winterstiefel für Kinder einzudringen, wodurch Touren bei praktisch jedem Wetter möglich sind.

Für zuverlässigen Halt: Sohlen mit griffigen Profilen

Sowohl bei Wanderungen als auch beim Toben im Schnee ist es wichtig, dass die Winterstiefel jederzeit einen guten Kontakt zum Untergrund haben. Lowa Kinderschuhe für den Winter sind aus diesem Grund mit der Lowa PU-Sohle ausgerüstet, die ein an den jeweiligen Einsatzzweck angepasstes Profil besitzt und mit vielen weiteren Vorteilen wie einem geringen Gewicht und einem guten Dämpfungsverhalten punkten kann. Guten Halt im Schnee, im Gelände und auf Asphalt bietet zum Beispiel die AL-K-III-Sohle mit ihrem groben und outdoor-orientierten Profil. Sichere Schritte auf Eis und Schnee ermöglicht die Kinder-Winter-Trac-Sohle von Lowa mit ihrem speziellen Rillen- und Stollendesign. Ein Allrounder für kleine Winterabenteurer ist die Sneaker-Kids-Sohle der Jetzendorfer, die sich mit ihren rautenförmigen Stollen sowohl für Schneeballschlachten als auch für Rodelpartien eignen.

Lowa Winterstiefel für Kinder: Mit Schnürung, Klett- oder Schnellverschluss?

Bei Winterstiefeln für Kinder ist ein fester Sitz am Fuß besonders wichtig. Nur so finden die Kleinen beim Toben sicheren Halt und können das Spielen im Schnee genießen. Eine große Rolle spielt dabei die Verschlussart der Winterschuhe. Neben der klassischen Schnürung, die eine gute Anpassung des Schuhs an die Fußform des Kindes ermöglicht, bietet Lowa eine große Auswahl an Stiefeln mit Klettverschluss und Kombinationen aus beiden an. Für kleine Kinder sind Winterstiefel mit Klettverschluss die optimale Lösung, da sie diese auch ohne Hilfe durch Erwachsene relativ einfach an- und ausziehen können. Für ältere Kinder, die schon eine Schleife binden können, sind Stiefel mit reiner Schnürung oder einer Kombi aus Schnürung und stabilisierendem Klettverschluss eine gute Lösung. Alternativ dazu bietet Lowa mit Modellen wie dem FATINA GTX oder dem RAIK GTX auch Kinder-Winter-Stiefel mit Schnellverschluss an. Sie besitzen eine Schnürung ohne Schleife, die sich einfach festziehen und wieder lösen lässt.

Lowa Kinder Winter-Stiefel kaufen: Darauf solltest Du bei der Auswahl achten

Wenn Du Deinem Kind ein Paar Lowa Kinderschuhe für den Winter kaufen möchtest, solltest Du bei der Auswahl der Schuhe auf einige Punkte achten. Besonders wichtig ist, die passende Größe zu wählen. Die meisten Experten empfehlen, den Winterstiefel bewusst eine Nummer größer zu wählen. So haben die Füße auch dann noch ausreichend Bewegungsspielraum, wenn das Kind dicke Socken trägt. Zu groß sollten die Schuhe allerdings nicht sein, da das Kind ansonsten hin und her rutscht und beim Laufen und Klettern keinen sicheren Halt findet. Darüber hinaus solltest Du unbedingt auch auf die folgenden Dinge achten:

  • Futter: Bei normalem Winterwetter reicht ein Schuh mit herkömmlicher Gore-Tex- Membran und warmen Socken aus. Speziell für kalte Wintertage gibt es Lowa-Kinderschuhe mit Gore- Tex-Partalana-Futter, das sich aus 80 Prozent Polyester und 20 Prozent Wolle zusammensetzt und Kindern einen hervorragenden Kälteschutz bietet. Ein beliebter Lowa Winterstiefel für Kinder mit kuschelig warmem Partalana-Futterlaminat ist zum Beispiel der COULOIR GTX Junior.
  • Schafthöhe: Je nach Einsatzzweck sollten die Winterstiefel eine bestimmte Schafthöhe aufweisen. Für den Alltag in der Schule oder Spaziergänge bei wechselhaftem Wetter sind sogenannte Quarter-Cut-Winterstiefel eine gute Wahl. Der Schaft reicht bei diesen Modellen bis über den Knöchel und bietet dadurch eine gute Stabilität. Gleichzeitig wirken die Schuhe durch den Sneaker-ähnlichen Schnitt sehr sportlich. Für winterliche Touren in unbefestigtem Gelände und Schlittenpartien bei tiefem Schnee und Schneematsch sind Mid- oder Hi-Cut-Winterstiefel perfekt. Sie reichen weit über den Knöchel und sind dadurch noch stabiler. Außerdem verhindern die Lowa Winterstiefel für Kinder durch den hohen Schaft noch besser, dass Schnee und Nässe von oben eindringen kann.
  • Kuschelig warme Lowa Kinderschuhe für den Winter online bestellen

    Mit den Lowa Kinder Winter-Stiefeln können kleine Abenteurer den Ausflug ins Winterwunderland genießen. Dank rutschfester Sohlen und einer stabilen Konstruktion behalten die Kids beim Rodeln oder bei wilden Schneeballschlachten immer die Kontrolle und geraten auch auf rutschigen Pisten nicht aus dem Tritt. Das wasserdichte Gore-Tex-Futter sorgt dafür, dass die Füße der Kleinen in den Lowa Kinder- Winterboots zuverlässig trocken und auch an eisigen Tagen kuschelig warm bleiben. Um es kurz zu sagen: Mit den Stiefeln der oberbayerischen Schuhmarke kann der Winter ruhig kommen! Entdecke jetzt Lowa Winterschuhe für Kinder in vielen Größen und schönen Designs und bestell bequem und sicher online.